Lehre und Forschung

Lehre und Forschung

Das GoetheLab for Additive Manufacturing hat das Ziel die Möglichkeiten und Potenziale der additiven Fertigungstechnologie zu erforschen und weiter zu entwickeln. Durch die Integration von praxisnahen Problemstellungen in der Hochschullehre werden in verschiedenen Veranstaltungen oder Abschlussarbeiten Lösungswege entwickelt, die einen nahen Bezug zur Industrie schaffen. Darüber hinaus werden auch individuell auf Kundenwunsch angepasste Vorträge und Schulungen angeboten, in denen alle wichtigen Aspekte des 3D-Druckens vorgestellt werden.

 

Aufgaben des Lehrgebiets für Hochleistungsverfahren der Fertigungstechnik und Additive Manufacturing:

  • Angebot verschiedenen Lehrveranstaltungen
  • Möglichkeiten der Technologie entdecken
  • Praktika um verschiedene Verfahren und Maschinen kennen zu lernen
  • AM-gerechte Konstruktion

Forschungsschwerpunkte des GoetheLabs:

  • Grundlagenforschung
  • Material- und Maschinenentwicklung
  • Machbarkeitsstudien
  • Integration des Fertigungsverfahren in industrietypische Umgebungen

Gerne können Sie sich als Student oder Unternehmen über Möglichkeiten einer studentischen Arbeit oder einer Kooperation informieren. Aktuelle Ausschreibungen finden Sie hier.