Das GoetheLab for Additive Manufacturing

Das GoetheLab for Additive Manufacturing

Seit 2010 und mit der Verbreitung des Rapid Prototypings und der Weiterentwicklung zum Additive Manufacturing hat sich in der Goethestraße der FH Aachen ein junges und technikbegeistertes Team aus ca. 20 Mitarbeitern gebildet.

Das GoetheLab Team umfasst neben studentischen und wissenschaftlichen Hilfskräften, wissenschaftliche Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, sowie Lehrbeauftragte und den Lehrgebietsleiter.

Die besondere Ausstattung des Lehrgebiets und damit einhergehend des GoetheLab for AM ermöglicht den „Young Professionals“ unterschiedliche Schwerpunkte im Bereich des Additive Manufacturing zu bearbeiten.

Aus diesen Schwerpunkten haben sich in den letzten Jahren folgende Kernkompetenzen entwickelt:

  • Material- und Machbarkeitsstudien
  • Maschinen- und Prozessentwicklung
  • Beratung und Schulung
  • Betreuung und Durchführung von Projekt- und Abschlussarbeiten
  • Mitgestaltung und Unterstützung verschiedener Vorlesungen
  • Musterteilfertigung und kundenbezogene Auftragsforschung